•  
  •  

Coaching (Einzel)
Im Coaching (Einzelsetting) finden Mitarbeitende von Bildungs- und Sozialinstitutionen sowie Privatpersonen zu diversen Themen lösungs- und ressourcenorientierte Unterstützung:

  • Überforderung und Stress (Bewältigung und Reduktion von Stress- und Krisensituationen).
  • Niedergeschlagenheit, Ängste und Zwänge
  • Selbstwirksamkeit (Identität, Selbstbild und Selbstbewusstsein stärken).
  • Auffälliges Verhalten mit körperlichen Folgen (Essen, Schlafen, usw.).
  • Entscheidungsfindungen
  • Sinn- und Lebenskrisen
  • Bewältigung von Krisensituationen und schwierigen Lebensereignissen.
  • ​viele weitere Themen und Inhalte



image-9066230-grant-ritchie-338179-unsplash.w640.jpg


Supervision
Einzelsupervision: Wir unterstützen Sie, Themen in verschiedenen Perspektiven zu betrachten und neue Möglichkeiten und Ressourcen zu entwickeln. Eine Einzelsupervision richtet sich nach Ihren Bedürfnissen, Sie bestimmen das Thema:

  • Auseinandersetzung mit neuen Herausforderungen oder der aktuellen beruflichen Situation.
  • Standortbestimmung, eigene Ressourcen erkennen und nutzen.
  • Berufliche und persönliche Weiterentwicklung.
  • Stärkung der eigenen Position (und viele weitere).

Gruppensupervision: Für Teams im organisatorischen und insitutionellen Kontext kann Teamsupervision und Organisationsberatung im Gruppensetting in Anspruch genommen werden. Dabei können diverse Fragen im Vordergrund stehen. Eine kleine Auswahl:

  • Was sind unsere Ziele? Und wie setzen wir diese um? Was sind unsere Ideale und unser Leitbild?
  • Wie sind wir organisiert und strukturiert?
  • Was sind unsere Rollen, Kompetenzen und Aufträge?
  • Arbeitsorganisation eines Teams/eines Arbeitsablaufs.
  • Wie setzen wir unsere Ziele um?
  • Veränderungsprozesse / Aufbau & Ablauf einer Organisation
image-9121619-02A11Y8J.jpg


ADHS Begleitung

In Form einesr ADHS Begleitung werden die Selbststeuerungsfähigkeiten und Handlungsfähigkeiten von Kindern und Jugendlichen aufgebaut und gestärkt. Das Verhaltenstraining wird individuell geplant und angepasst. Es unterstützt und fördert Lern- und Entwicklungsprozesse des Kindes.

  • Förderung von schulischen und sozialen Kompetenzen.
  • Strategien zur korrekten Erfassung, Bearbeitung und Lösungsüberprüfung von Aufgabenstellungen sowie zum besseren Umgang mit Ablenkungen, Fehlern und Frustration.
  • Strategietrainings: u.a. das Bewältigen von Lernhindernissen, Motivationsschwierigkeiten, Strukturierung von Lernmaterial.

​​
image-9121619-02A11Y8J.jpg